Markt 37 • 53111 Bonn • Tel.: +49 (0) 228 55529503

  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter
  • Kinder-, Jugend- und Familienhilfe in Bonn und Alfter

„4change“ ist eine stationäre Jugendhilfeeinrichtung in Bornheim . . .


. . . die junge Menschen mit einem riskanten oder missbräuchlichen Drogenkonsum bei der Umsetzung einer suchtmittelfreien Lebensperspektive unterstützt.

Im Rahmen unserer sozialpädagogisch betreuten Wohngemeinschaft bieten wir ein lebendiges, abwechslungsreiches und ganzheitlich orientiertes Alltagskonzept, das auf die Bedürfnisse und Problemlagen von Jugendlichen abgestimmt ist. Dabei steht die Förderung zu einer eigenständigen und gemeinschaftsfähigen Persönlichkeit nach Maßgabe des SGB VIII im Vordergrund.

In „4change“ leben sieben bis neun Jugendliche im Alter zwischen 14 und 18 Jahren in einer Gemeinschaft mit bewusst "familiären" Wohnstrukturen; ein siebenköpfiges Mitarbeiterteam betreut die Jugendlichen rund um die Uhr und steht Tag und Nacht zur Verfügung.

Hierdurch bietet sich für die Jugendlichen die Möglichkeit, Geborgenheit und Heimat zu finden. Sie können sich in Ruhe mit ihrer Vergangenheit auseinandersetzen und eine neue Lebensperspektive aufbauen.

Wichtige Lernziele sind unter anderem:

  • Eigenverantwortung und Selbständigkeit
  • Klärung der Beziehung zur Familie
  • Schulische und berufliche Orientierung
  • Vorbereitung auf ein selbständiges Leben
  • abstinente und zufriedenen Lebensführung
  • Planung und Umsetzung einer befriedigenden Freizeitgestaltung
  • drogenfreie und zufriedene Sozialkontakte

Das Einfamilienhaus, in dem die Einrichtung “4change“ untergebracht ist, liegt am Rande der Kleinstadt Bornheim in landschaftlich sehr reizvoller Lage mit öffentlicher Verkehrsanbindung. In die Bonner Innenstadt sind es rund 15 Kilometer.

Unser stationäres Jugendhilfeangebot fällt in den Zuständigkeitsbereich der Jugendhilfeträger im Sinne der §§ 27, 34, 35a und 41 SGB VIII.

Sie haben noch Fragen oder wünschen weiterführende Informationen? Oder wollen sich sogar einen persönlichen Eindruck von der Einrichtung verschaffen?


Gerne können Sie uns auch unter der Telefonnummer +49 (0) 2222 8049550 anrufen. Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Andreas Siegert
Leitung 4change